​Martina Beck

16. März 2014 | Kundenfeedback

Seit ich Hunde habe, barfe ich. Allerdings gehöre ich nicht zu den Hardcore-Barfern und so gibt es auch ab und an mal Dose. Genauso wir bei den Barfzutaten lege ich Wert auf Qualität. Ich habe recherchiert und getestet und blieb bei Terra Canis hängen. Hier stimmt nicht nur die Philosophie, sondern auch die Qualität.

Ich habe immer einige Dosen auf Vorrat, denn die kommen in den Napf, wenn Frau mal wieder vergessen hat, das Fleisch aufzutauen, wir im Urlaub sind oder einfach auch mal so zwischendurch. Es ist einfach ein gutes Gefühl zu wissen, dass es eine Fertignahrung gibt, die man mit gutem Gewissen den vierbeinigen Familienmitgliedern füttern kann und was natürlich auch sehr wichtig ist, meine Beiden lieben Terra Canis. Auch mein Wurf wuchs mit Barf und Terra Canis auf und selbst da kommen auch heute noch alle Hunde immer wieder in den Genuss von Terra Canis, weil es einfach in allen Punkten überzeugt.