Low Protein Low Protein Huhn, AliVet

(5)
  • 100% Lebensmittelqualität aller Rohstoffe
  • Für eine gesunde Nieren- & Leberfunktion
  • Förderung des Proteinstoffwechsels
  • Von Tierärzten entwickelt und empfohlen
400g
Art.No. 50000 ·€8.73 / 1 kg
€3.49*
6x 400g
Art.No. T50000 ·€8.29 / 1 kg
€20.94 5% save €19.89*
Add to shopping cart
veterinarians

Developed with veterinarians

grainGluten

Grain & gluten-free

lmq

100% human-grade quality of all ingredients

nature

100% natural

butchers

Made by master butchers

Composition

Muskelfleisch vom Huhn (24 %), Hühnermagen (15%), Kartoffel, Karotte (8 %), Zucchini, Kürbis (8 %), Hühnerhaut (5 %), Melone, Apfel, Leinöl, Seealge*, Kokosmehl, Löwenzahn*, Birkenblatt*, Petersilie*, Chiasamen, Ringelblume*, Brennnessel*, Eierschalenpulver, Mineralstoffe *getrocknet

Ratio:
Fleisch : Kartoffel/Gemüse : übrige Rohstoffe = 44 % : 52 % : 4 %

AliVet LOW PROTEIN


and many more ...

Analytical components

Protein: 5.5 % fat content: 4.4 % crude fibre: 0.7 % crude ash: 0.9 % moisture: 77.6 %
MJ/kg: 4

Nutritional additives/kg:

KomponenteErnährungsphysiologischer Zusatz/kgEndanalyse
Vitamin A (3a672a)1500 IE 6100 IE/kg
Vitamin D3 (3a671)200 IE 242 IE/kg
Vitamin E (3a700) 60 IE7,6 IE/100g
Vitamin B1 (Thiaminmononitrat)4 mg0,54 mg/100g
Vitamin B2 (Riboflavin)5 mg 0,87 mg/100g
Vitamin B12 (Cyanocobalamin)30 µg9,8 µg/100g
Calcium1440 mg/kg
Phosphor792 mg/kg
Magnesium470 mg/kg
Biotin (3a880) 4 µg 3,8 µg/100g
Pantothensäure (3a841)13 mg1,9 mg/100g
Folsäure (3a316)0,06 mg61 µg/100g
Kupfer (3b405) 1,5 mg<10 mg/kg
Mangan (3b503)4,5 mg10 mg/kg
Jod (3b202)0,6 mg0,95 mg/kg
Zink (3b605)40 mg44 mg/kg
Selen (3b801) 0,06 mg 0,1 mg/kg
Chlorid (Natriumchlorid)0,14 g/100g
Natrium (Natriumchlorid)0,06 g/100g
Kalium2090 mg/kg
L-Carnithin (3a910) 150 mg
Puringehalt18,9 mg/100g
Harn pH KAB7,43

Feeding recommendation

Gewicht des Hundes - Fütterungsempfehlung/Tag:
(Erwachsener, normalgewichtiger Hund)

5 kg          150 - 200g
10kg         300 - 400g
20kg         600 - 800g
30kg         900 -1200g

Highest quality and species-appropriate recipes

In nature, cats hunt their prey for direct consumption. Each hunt means a freshly caught meal. In this way, the cat instinctively provides itself with nutrients of exceptional quality and maximum freshness. Terra Felis is based on this unique quality concept in nature. For the menus, only human-grade quality ingredients are used. This makes Terra Felis the first cat food in 100 % human-grade quality of all ingredients, setting it apart from all other products on the market in terms of quality. In addition to the quality of ingredients, a species-appropriate recipe is essential for the health of the cat. With 90 % meat and nutritious offal, a low proportion of fibre in the form of vegetables, no grain and the addition of taurine, it imitates the natural prey of the cat perfectly. In this way, the cat’s organism is supplied with all the important nutrients in the highest possible quality. 

HOW TO SUCCESSFULLY SWITCH FOODS

Vet Hanna Stephan has some tips

A change to a new food often puts the cat owner to a hard test of patience. This is an expression of the cat's special food imprint. Their receptors "warn" them of the unknown. This instinct often makes a food change very difficult and lengthy. Alongside a species-appropriate recipe with an extremely high meat content, a few small tricks can help ease the transition.

TIP 1: RECONDITIONING
Place a bowl with the new food alongside the old food (which the cat should continue to eat for the time being) for a few days, allowing the new smell to be incorporated within the cat’s ‘prey spectrum’. As such, the rejection or ‘fear’ of the new food will gradually be diminished until it is no longer regarded as ‘strange’.

TIP 2: STEP BY STEP
Once the cat has got used to the new smell, small amounts of the new food can be mixed into the old food. The pace at which this is done depends on the cat concerned. The more critical the cat is by nature, the smaller the initial concentration of the new food. If the cat shows great interest in the new food or prefers it to the old food, the ‘mixing in’ process can go at a faster rate or even be skipped.

TIP 3: FEEDING INCENTIVES
Gently warming up the new food or – depending on your cat’s preferences – adding a small amount of salt, fish oil or Parmesan for a short period can help to make the new product even more appetising.

TIP 4: PEACE AND QUIET
Ensure that your cat has a quiet feeding place where they can eat and sniff their food without being disturbed. Some cats feel even happier and safer in raised feeding places.

Reviews

(5)

Prima Produkt *****

Prima Produkt ***** Wir und unsere 15jährige an CNI erkrankte Hündin Amy sind von diesem Produkt begeistert. Amy hat es super angenommen und frisst mit großem Heißhunger. Wir verfüttern alle 3 Sorten im täglichen Wechsel. Es duftet sehr gut und appetitlich.

Doris Hupasch, 27.10.2018

Diätfutter

Bei meinem 8 jährigen Bolonka rüden wurden erhöhte Leberwerte festgestellt. Also musste ein Diätfutter her. Da er vorher schon das normale Terra Canis bekam war es für uns einfach auf das Low Protein zu wechseln. Das Futter richt auch sehr angenehm und es wurde mit begeisterung gefressen. Die Umstellung war absolut kein Problem. Was mich nun iritiert ist, das er davon nicht satt wird. Eins ist uns sofort aufgefallen das er schon nach kurzer zeit viel agiler ist als sonst. Nun warten wir mit vorfreude auf die nächsten Blutwerte und hoffen das sie besser geworden sind.

Madlen, 29.10.2017

Hervorragendes Futter 5*****

Unser 15jähriger Bretone ist an CNI erkrant und wir haben einige Hundefutter getestet. Das Low Protein von Ali-Vet überzeugt sowohl unseren Hund als auch uns. Die Zusammensetzung ist sehr gut, es riecht sehr angenehm, schmeckt auch gut und es wurde von Anfang an sehr, sehr gut vertragen. Dies ist wohl nicht immer der Fall wenn auf ein Diätfutter umgestellt wird. Einen kleinen Punkt habe ich anzubringen bzw hat vielleicht jemand eine Idee: wie kann ich die Konsitenz etwas fester bekommen?

Katharina, 20.09.2017

Tolles Nassfutter!

Tolles Produkt, was so gar nicht nach dem "alltäglichen" Hundefutter. Eher wie frisch gekochter Eintopf. Unser Hund, der an Leishmaniose erkrankt ist, bekommt den Leckerbissen seit einer Woche und ist begeistert. Apropos.....wir sind begeistert von der umweltbewussten Verpackung !!!

Bettina, 18.02.2020

Tolles Produkt

Unsere Hündin ist an Leishmaniose erkrankt. Durch die Behandlung mit Allopurinol soll die Ernährung möglichst purinarm sein. Allerdings gibt es wenig Futtersorten, die auf diese Einschränkung eingehen und falls sie dies tun, dann beinhaltet industriell hergestelltes Hundefutter oftmals sehr viel Getreide und ist auch nicht unbedingt nierenfreundlich. Demnach war ich sehr froh, als ich auf diese Produktlinie von AliVet gestoßen bin, da das Futter aus hochwertigen und abgestimmten Inhaltsstoffen besteht und für unsere durch die Leishmaniose nierenkranke Hündin perfekt ist. Geruch, Konsistenz und Geschmack (nach der Begeisterung unserer Hündin zu urteilen) sind sehr gut. Die Lieferung war zudem auch sehr schnell. Das Futter befindet sich nun in der Testphase und ich hoffe, dass wir es langfristig verfüttern können.

Terra Canis Kunde, 16.03.2018