Die goldene Paste

14 de abril de 2016
Die goldene Kurkuma-Paste wird als pflanzliches Heilmittel gegen Entzündungen, Entgiftung der Leber, Immunstärkung, Vitalisierung und zur Krebsprophylaxe weltweit angewendet. Hauptbestandteil ist die gemahlene Wurzel der indischen Kurkuma-Heilpflanze. Zusammen mit wertvollen anderen Zusätzen aus der Natur wie wertvolles Kokosfett, lindernde Aloe Vera und Vitaminbombe Camu Camu hat Terra Canis die ayurvedischen Heilkräfte in der „Goldenen Paste“ vereint, so dass ab sofort jeder Vierbeiner in die Genüsse des traditionellen Stärkungsmittels für die Gesundheit kommt. Neben Kurkuma liefern wertvolles Kokosfett, lindernde Aloe Vera und Vitaminbombe Camu Camu wertvolle Zusätze für den Vierbeiner und machen aus jedem Menü ein ayurvedisches Kraftpaket. Kurkuma Die Kurkuma Pflanze stammt aus Indien bzw. aus Südostasien, wo sie seit Urzeiten als heilige Pflanze verehrt wird. Das „indische Safran“ Kurkuma (Curcuma longa) besitzt eine charakteristische, hellgelbe Farbe und gilt als bedeutende Arznei in der chinesischen und indischen Medizin. Es enthält als wirksamen Bestandteil Curcumin, welches stark antioxidativ, entzündungshemmend, entgiftend und immunstärkend wirkt. Außerdem enthält Kurkuma ätherische Öle, die antimikrobiell und antineoplastisch (gegen Tumore) wirken, sowie bekannt dafür sind die Herztätigkeit zu steigern. Kokos Glutenfrei und mit wertvollen Fettsäuren ausgestattet: Kokosfett, das wieder entdeckte Superfood, steht für vitalisierende, belebende Power und eine Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens. Weiterhin ist es bekannt dafür den Fettstoffwechsel zu regulieren, einer Gefäßverkalkung vorzubeugen, Cholesterin- und Blutzuckerspiegel zu stabilisieren und das Immunsystem zu stärken. Aloe Vera Aloe Vera ist eine Heilpflanze mit jahrtausendealter Tradition- zur Wundbehandlung, bei Hautkrankheiten, Magen-Darm-Beschwerden, Gelenkschmerzen, Schleimhaut-Reizungen oder Entzündungen: die kleine Heilpflanze mit dem schönen Namen ist ein vielseitiger und effektiver Allrounder in der Naturheilkunde. Pfeffer Um die Aufnahme von Kurkuma im Verdauungstrakt zu fördern, ist Pfeffer essentiell. Der im Pfeffer enthaltene Wirkstoff Piperin, kann die Aufnahme von Kurkuma im Blut um das 1000fache verbessern. Camu Camu Das Besondere des Camu Camu-Strauches sind seine Früchte, denn diese besitzen mehr als 30-mal so viel Vitamin C wie Apfelsinen oder Zitronen. Damit gilt Myrciaria dubia als die Pflanze mit dem höchsten Vitamin-C-Gehalt weltweit. Außerdem ist Camu Camu sehr reich an Eisen. Weitere wichtige Inhaltsstoffe sind Phosphor, Beta-Carotin, Calcium sowie andere Mineralien und Spurenelemente. Im Idealfall wird die Goldene Paste dem Hund dauerhaft zwei-bis dreimal Mal in der Woche unter das Futter gemischt. Die Dosierung ist dabei vom Gewicht des Hundes abhängig und kann im Bedarfsfall individuell angepasst werden. Aufgrund des sehr intensiven Aromas sollte die goldene Nahrungsergänzung gründlich unter das Futter gemischt werden und nicht pur angeboten werden. TC_News_ad_GoldenePaste Die Goldene Paste ist voraussichtlich ab Mai 2016 lieferbar.